Bethlehem in der Taborkirche

22 Kinder und Jugendliche spielten das Weihnachtsevangelium ...

In der vollbesetzten Taborkirche haben an Heilig Abend 22 Kinder und Jugendliche das Evangelium von der Geburt Jesu gespielt. Nahe am biblischen Text wurde die Herbergssuche, die Botschaft der Engel und die Freude der Hirten erlebbar. Vorbereitet wurden die Krippenspieler durch Frau Tina Skowronek und Simone Hartmann. Musikalisch begleitet wurde das Krippenspiel durch Regina Paulus an der Orgel und Mareike Paulus mit Cello. Das Krippenspiel war eingebunden in einen weihnachtlichen Gottesdienst.