Gib deiner Seele Zeit

'Wohl dem, der in seinem Inneren eine leise Stimme hört, die ihm die Botschaft Gottes vermittelt. Wohl dem, der Ohren hat, die wahrhaft hören, und der sich nicht durch unwahres zuflüstern täuschen lässt. Wohl dem, der Zugang zu seiner Seele hat, die ihm himmlische Geheimnisse offenbart. Wohl dem, der durch sein Gebet das Ewige berührt und aus dieser Kraft sein Leben gestaltet…'

So beschreibt Peter Dyckhoff Erfahrungen des meditativen Betens. Und er schreibt weiter: 'Nimm dir Zeit, schließe die Fenster deiner äußeren Wahrnehmung und wende dich nach innen, damit du hören kannst, was der Herr, dein Gott, in dir spricht.'

Diesen Weg des meditierenden Betens kann jeder, der will, in einer offenen Gruppe mitgehen. Wir praktizieren gemeinsam das stille, innere Ruhegebet und tauschen uns über unsere Erfahrungen aus. Übungsabende mit Pastoralreferent Michael Paulus sind am. 5. + 26. Juni, 17. Juli, 18. Sept., 16. Okt., 6. + 27. Nov. und 18. Dez. 2013 jeweils um 19.30 Uhr im Meditationsraum unter der Taborkirche oder je nach Möglichkeit in der Taborkirche. Informationen und Anmeldung bei Michael Paulus, Telefon 07441/917216.