el camino

Die Kinder des ersten Jahrgangs der Camino Gruppen aus Freudenstadt, Dornstetten und Lossburg haben zum Abschluss des Gruppenstunden Jahres einen Ausflug ins Kloster Heiligenbronn gemacht.

Zwei Ordensfrauen zeigten uns die beeindruckenden Tonfiguren, die das Leben Jesu erzählen. Danach war Austoben auf den vielen Spielplätzen, Picknick und Stöbern im Wallfahrtsladen dran. 

Aber am Meisten rührt immer neu die Quelle an. Es ist ein Ort der Gnade. Dort zusammen zu beten und zu singen gibt Trost und Kraft.

Ein herzliches Vergelt´s Gott allen Müttern, die mit ihrem Engagement diese besondere el camino Gruppenstunde für die Kinder ermöglicht haben.    

Marie-Therese Grimm und Sigrid Karus