Kontemplatives Gebet

Alle 14 Tage montags stilles Gebet ...

Alle 14 Tage montags laden wir zum stillen Gebet, in der Form, wie sie von Pater Franz Jalics im Haus Gries geprägt wurde, ein. Die gemeinsame Zeit besteht immer aus 2 mal 25 Minuten stillem Verweilen in der Gegenwart Gottes, unterbrochen von 5 Minuten „gesammeltem Gehen“, eingerahmt vom Vater Unser und dem Gegrüßet seist du Maria. Es ist ein Weg vom Außen zum Innen, vom Tun zum Lassen, vom Reden zum Hören, vom Wollen zum Geschehen-lassen, vom Ich zum Du, von der Welt zu Gott.

Wir beginnen am Monat, 15.2.21 um 18 Uhr. Eine Anmeldung bis jeweils Montag 12 Uhr im Pfarrbüro (07441 91720) oder bei Sigrid Karus (07441 917215) ist derzeit zwingend erforderlich. Bitte kommen Sie rechtzeitig, um ihren Gebetsplatz zu richten, damit wir pünktlich beginnen können. Gerne beantworten wir Ihre Fragen persönlich. Weitere Informationen hier ...          

Martina Grebe, Irina Kalinowski, Sigrid Karus, Ulrike Tebbe,Johannes Köstler, Michael Paulus