Sternsinger Segen wird gewünscht

Große Freude erfahren die ehrenamtlichen „Sternsingerboten“, wenn sie den Sternsinger Segen mit Textkarte und Weihrauch übergeben.

Große Freude erfahren die ehrenamtlichen „Sternsingerboten“, wenn sie den Sternsinger Segen mit Textkarte und Weihrauch übergeben. Hier Frau Schmid in der Feilenhauer Straße.

Aus dem Körbchen vor dem Pfarrhaus haben bis zum 4. Januar 2021 schon mehr als achzig Menschen den Sternsinger Segen mit Weihrauch Kartengruß geholt.

Auch in die Altenpflegeheime Martin Haug Stift und Jägerhof wurden von den Sternsingern Grüße überbracht.

Sowohl in Dietersweiler, Dornstetten, Freudenstadt und Loßburg sind Ehrenamtliche engagiert, dass trotz der Corona Beschränkungen der Sternsinger Segen verteilt wird und in die Häuser kommt.

Michael Paulus