Der Kindergarten St. Angela Merici in Freudenstadt

St. Angela Merici Kindergarten

Alfredstr. 1

72250 Freudenstadt

Tel.: 07441 – 572328

E-Mail: st.angela-merici-kiga@tabor-fds.de

Öffnungszeiten:

Mo-Fr: 7.30 Uhr – 13.30 Uhr

Erste-Hilfe-Kurs am Kind

Kinder haben einen großen Bewegungsdrang, wollen Grenzen austesten, ihre Kreativität ausleben oder ihre Umgebung experimentell erkunden.Sei es beim Bauen eines Hochhauses mit Bauklötzen, Werken an der Werkbank oder Spielen mit einem Ball. Das sind wichtige Bestandteile für die Entwicklung eines Kindes. Dies bedeutet jedoch auch versch. Gefahrenquellen, die zu Unfällen führen können.Selbst die Erzieher/innen können in Situationen geraten, in denen sie Erste-Hilfe-Maßnahmen von ihren Kollegen/innen benötigen.Deshalb ist es für Träger und Erzieher wichtig eine 2jährige Auffrischung der Erste-Hilfe, insbesondeream Kind, zu erhalten.

An einem Samstag trafen sich die Erzieher/innen des Tabor und des St. Angela Merici Kindergarten zueinem Erste Hilfe Kurs. Dieser wurde von Martin Becker geleitet. Er füllte den Tag nicht nur mit den für uns wichtigen Erste-Hilfe-Maßnahmen, sondern auch mit Berichten von seiner Arbeit im Roten Kreuz. Diese erinnerten einen wie schnell man jemanden mit erster Hilfe versorgen muss oder selbstin eine Situation geraten kann in der man versorgt werden muss.Der Hauptteil bestand darin unsere Kenntnisse der Ersten Hilfe aufzufrischen. Mit praxisnahen Beispielen wurde uns das Versorgen von Wunden jeglicher Art oder das Handeln bei Sonnenstich undHitzeschlägen erklärt. Auch lebensrettende Maßnahmen, wie die stabile Seitenlage oder Herzrhythmusmassage wurden geübt, um darin Sicherheit zu bekommen.

Wir danken Martin Becker für diesen Kurs und seiner Art uns die Handlungsweisen näher zu bringen und hoffen dass solch ein Ernstfall nie eintritt.