Im Herbst 1997 starteten im Musikraum des Progymnasiums in Dornstetten die ersten Proben mit 12 Sängerinnen. Mit der Fertigstellung der Gemeinderäume „Im Höfle“, direkt neben der St. Franziskus-Kirche, fand die Schola im Oktober 1998 ihr Probenzuhause.

Die Schola singt meistens bei unterschiedlichen Gottesdiensten, wie im Advent, an Weihnachten, Ostern und Pfingsten. Auch gab es schon einige Konzerte.

Aktuell hat die Schola 14 Sängerinnen, die Proben finden immer am Dienstag von 19:30 bis 21:00 Uhr im Gemeindesaal Dornstetten statt.

Wer Interesse und Spaß am Singen hat kann gerne bei uns vorbeischauen. Wir würden uns sehr über eine Verstärkung freuen.