Die Taufe

Die Taufe ist das erste und grundlegendste Sakrament für alle Christen. Durch dieses Sakrament wird man in die Gemeinschaft der Glaubenden aufgenommen. Das Sakrament wird durch einen Priester oder Diakon gespendet. Der Täufling wird bei der Taufe nach seinem Glauben gefragt. Ist es eine Kindertaufe so bekennen die Eltern und Taufpaten den Glauben und versprechen das Kind im katholischen Glauben zu erziehen.

Taufe konkret:

Für die Anmeldung zur Taufe müssen Sie persönlich ins Pfarrbüro, Kirchplatz 3 in 72250 Freudenstadt oder Klosterplatz 2 in 72275 Alpirsbach, kommen.

Bitte bringen Sie folgende Unterlagen mit:

  • Familienstammbuch (falls vorhanden)
  • Original-Geburtsbescheinigung (wir machen uns eine beglaubigte Kopie davon)
  • Namen und Adresse der Taufpaten (ein Taufpate muss katholisch sein)
  • Patenscheine der Taufpaten (können auch nachgereicht werden)