Kinder und Jugendarbeit

Die Kinder- und Jugendarbeit in Freudenstadt/Alpirsbach ist kunterbunt. Denn bei uns gibt es

  • die Katholische junge Gemeinde (KjG),
  • die Ministranten,
  • el camino - Gruppen,
  • die Jugendgesprächsgruppe,
  • die Taborspatzen
  • das Quasimodo - eine Jugendbar
  • Jugendgottesdienste & Taizé - Gebete.

Darüber hinaus nehmen wir an dekantsweiten Aktionen wie der 72h-Aktion oder der jährlichen Taizé-Fahrt teil.

Gerne kannst du dich genauer über die einzelnen Gruppierungen informieren. Klicke dazu links auf die entsprechenden Felder.

Bei Fragen, Wünschen oder Kritik kannst du dich an Gemeindeassistentin Marie-Therese Grimm (m.grimm[at]tabor-fds.de) wenden.