Informationen für Ratsuchende

LebensFaden ist eine Initiative der Diözese Rottenburg-Stuttgart in Zusammenarbeit mit der Caritas.

Geschulte Ehrenamtliche stehen zu allen Fragen der Vorsorge (Patientenverfügung, Vorsorgevollmacht, Betreuungsverfügung, Behandlungswünsche) zur Verfügung und unterstützen Ratsuchende in einem vertraulichen Gespräch, persönliche Wertvorstellungen zu reflektieren und einen guten Vorsorgeweg zu finden.

Die Gespräche finden nach telefonischer Voranmeldung im katholischen Pfarramt Freudenstadt statt.

www.lebensfaden.org

Bis zum Schluss warten?- Nicht beim Thema Vorsorge

Ansprechpartnerin in der Region Schwarzwald-Gäu ist Gudrun Hörmann 07071 79 62 12 oder Sie melden sich direkt im Pfarrbüro.

Die Gespräche vor Ort führt Ingeborg Tinnefeld.

Das Leben bringt Unvorhergesehenes- seien Sie vorbereitet