Termine für das 1. Halbjahr

Taborseniorentreff feiert Frühling und Dank

Am Mittwoch, 10. April 2024 beginnt der Taborseniorentreff um 14.30 Uhr im Gemeinderaum unter der Taborkirche. Im Verlauf des Nachmittags ist bei Kaffee und Hefezopf Zeit zum Austausch und Gespräch. Mit Kantor Karl Echle werden wir Frühlingslieder singen, mit dem Künstler Albrecht Behmel tauschen wir uns aus über unseren Glauben und wie Kunst ihn sichtbar machen kann und außerdem gilt es Danke zu sagen – jetzt dürfen alle neugierig bleiben und sich überraschen lassen...

Michael Paulus

Der Taborseniorentreff singt beschwingt

Am Mittwoch, 10. Januar 2024 beginnt der Taborseniorentreff um 14.30 Uhr im Gemeinderaum unter der Taborkirche mit gemeinsamem Singen zum neuen Jahr. Bei Kaffee und Hefezopf ist Zeit zum Austausch und Gespräch. Danach werden je nach Wunsch der Anwesenden verschiedenste Lieder gesungen, die am Klavier von Frau Regina Paulus begleitet werden.

Michael Paulus

Taborsenioren unterwegs

Trotz regnerischem Wetter waren 29 Taborsenioren mit PR Michael Paulus auf dem Campus Galli bei Meßkirch und in Beuron. Auf der mittelalterlichen Klosteranlage wurden wir in zwei Gruppen aufgeteilt und bekamen eine fachkundige Führung. Wir erlebten mittelalterliche Werkzeuge, Herstellungs-verfahren und Kon-struktionen. Wir durften miterleben, wie aus einem Plan des achten Jahrhunderts heute Häuser entstehen, so wie sie vor mehr als 1000 Jahren ausgesehen haben.

Mit einer Klosterwurst oder Dinnete vom Holzofen konnte man sich stärken, danach erlebten wir die Klosterkirche in Beuron. Für manche Teilnehmer wurden viele Erinnerungen wach an Familienfeste und Begegnungen in dieser schönen Kirche. Ein fröhliches Beisammensein im Restaurant auf dem Knopfmacher Felsen war ein dritter Höhepunkt des Tages.

Michael Paulus

 

Taborseniorentreff auf dem Odilienberg

Bei einem Tagesausflug am 14.06.2023 zum Heiligen Berg des Elsass, dem Odilienberg, sind 43 Teilnehmer mit froher Stimmung dabei gewesen. Andacht und Informationen zur Heiligen Odilia, Gottesdienst in einer Kapelle, Zeit die wunderschöne Aussicht zu genießen und miteinander zu sprechen, ein leckeres Drei-Gänge-Menü im Restaurant und danach in Obernai Zeit für Kaffee, Eis und oder Einkäufe. Es war ein sehr schöner Ausflug, der bestimmt lange in Erinnerung bleibt.

Michael Paulus

Taborseniorentreff mit Bildern aus Israel

Am Mittwoch, 10. Mai 2023 beginnt der Tabor-Seniorentreff um 14.30 Uhr mit Kaffee und Hefezopf. Danach wird Herr Gustav Jahn Bilder von seinen Israel Reisen zeigen. Die Heimat Jesu rund um den See Genezareth und die vielfältige Stadt Jerusalem werden uns vor Augen gebracht. Und wer Gustav Jahn kennt weiß, dass er zu den Bildern einige Anekdoten erzählen wird.     

Michael Paulus